||| Bei Dir fließt Benzin im Blut? Dann schau doch mal in unseren Jobangeboten nach. ||| Dunlop Reifen & Tour Onroad, jetzt anmelden - mehr Infos in den EVENTS|||

Speed Triple 1200 RR "Breitling Edition"

TRIUMPH enthüllt limitierte Sonderserie: Die neue Speed Triple 1200 RR erscheint in Zusammenarbeit mit Breitling

Nur 270 Motorräder in limitierter Auflage werden von der Speed Triple 1200 RR Breitling Limited Edition erhältlich sein. Das neue Edelbike besticht unter anderem durch eine Premium-Lackierung mit handgemalten goldenen Details, einem Luxus-Ledersitz mit aufwändigen, „französischen“ Nähten sowie einem hochwertigen Akrapovic-Schalldämpfer. On top bringt Breitling gleich zwei passende Uhrenmodelle auf den Markt: Das TRIUMPH Owners Exclusive Modell ist ausschließlich für die Besitzer des neuen Bikes reserviert, während der Chronomat B01 42 TRIUMPH frei verfügbar ist. Beide Uhren sind aus Titan und 18-karätigem Rotgold gefertigt, besitzen ein anthrazitfarbenes Zifferblatt und korrespondieren perfekt mit dem edlen Design des Motorrads.

In der jüngsten Zusammenarbeit zwischen TRIUMPH Motorcycles und dem Schweizer Luxusuhrenhersteller Breitling verschmelzen top-moderne Technologie und klassischer Stil zu einer perfekten Einheit. Beides sind zentrale Attribute dieser zwei ikonischen Marken, die für präzise Technik, höchste Performance und elegante Formgebung weltweit bekannt sind.

Im Rahmen der Kooperation präsentiert TRIUMPH die Speed Triple 1200 RR Breitling Limited Edition, während Breitling das Uhrenmodell Chronomat B01 42 TRIUMPH für alle Fans der britischen Marke vorstellt. Doch damit nicht genug: Zusätzlich und exklusiv haben die stolzen Besitzer der neuen Speed Triple Edition darüber hinaus die Gelegenheit, ergänzend zu ihrem Motorrad das nur auf Bestellung gefertigte, besonders veredelte TRIUMPH Owners Exclusive Uhrenmodell zu erwerben. Diese Edelversion des B01 41 Chronomats ist mit einem Karbon-Zifferblatt sowie einem Armband aus braunem Alligatorleder ausgestattet. Zudem wird auf dem Gehäuseboden der Uhr die individuelle Nummer des Motorrads eingraviert, die sich auch auf der oberen Gabelbrücke befindet.

Die auf nur 270 Stück weltweit limitierte Auflage der neuen Speed Triple-Sonderserie verfügt über eine spezielle Zweifarb-Lackierung inklusive handgemalten Premium-Golddetails, einen Ledersitz mit „französisch“ ausgeführten Nähten, einen exklusiven Auspuffendtopf von Akrapovic sowie zahlreiche ultraleichte Teile aus Kohlefaser.

Der Kooperationspartner Breitling ist in einer Reihe von Details auf dem Motorrad präsent: So gibt es einen speziell programmierten Breitling-Startbildschirm, ein gelasertes Breitling-Logo auf der gefrästen Abdeckung der Hinterradnabe sowie eine markante goldene Breitling-Plakette auf dem Tank.

Die Speed Triple 1200 RR ist für ihre hohe Performance bekannt und beeindruckt mit ihrem semiaktiven Öhlins-Fahrwerk, der rennstreckentauglich-sportlichen Ausstattung mit vielen edlen Komponenten sowie der klassisch gestalteten Cockpitverkleidung, die den charakteristischen runden Einzelscheinwerfer hervorhebt.

Der Breitling Chronomat B01 42 TRIUMPH ist eine Synthese aus Titan und 18-karätigem Rotgold. Im Kontrast dazu steht das anthrazitfarbene Zifferblatt, das die dunklen Farbtöne des Motorrads widerspiegelt, während ihre goldenen Details eine Hommage an die Öhlins-Vorderradgabel der Speed Triple 1200 RR sind. Diese neue Version wird durch ein perforiertes braunes Lederarmband ergänzt. Ursprünglich wurde der Breitling Chronomat im Jahr 1983 für das italienische Kunstflugteam Frecce Tricolori entwickelt. Sie widersetzte sich dem Trend zur Quarzuhr und verhalf dem mechanischen Chronographen wieder zu seiner früheren Bedeutung. Diese Innovation lebt auch im neuen Chronomat B01 42 TRIUMPH weiter - einer Uhr, die aus der gemeinsamen Philosophie mit der Pionierrolle der britischen Traditionsmarke in der Welt der Motorräder entstanden ist.

Nick Bloor, CEO von TRIUMPH, sagt: „Indem wir uns mit Breitling zusammengetan haben, haben wir zwei Welten vereint und unsere gemeinsame Leidenschaft für Präzision, Geschwindigkeit und erstklassigen Stil zum Ausdruck gebracht.“

„Der Chronomat und die Speed Triple 1200 RR sind ein Beispiel für unsere gemeinsame Hingabe an höchste Design- und Leistungsstandards“, ergänzt Georges Kern, CEO von Breitling. „Mit TRIUMPH teilen wir einen unverwüstlichen Glauben an die Verbindung von Kunstfertigkeit mit Abenteuergeist.“

Die Speed Triple 1200 RR Breitling Limited Edition ist zu Preisen von 25.895 € zzgl. Liefernebenkosten i.H.v. 550 € (Gesamtpreis 26.445 €)* zu haben.

Kunden können ab sofort ihr Interesse online unter triumphmotorcycles.de anmelden - oder direkt bei uns im Haus, Ansprechpartner sind Daniel Seubert (d.seubert@hmf-motorrad.de, Tel. 093120090820) und Tom Hemmerlein (t.hemmerlein@hmf-motorrad.de, Tel. 093120090821).

Wer eines der edlen Bikes erwerben möchte sollte aber nicht zu lange warten, denn die Stückzahl, die nach Deutschland und Österreich geliefert wird, ist auf maximal 25 Exemplare begrenzt. Die Motorräder werden ab Juni 2024 bei den Händlern eintreffen. Wie bei allen aktuellen Modellen von TRIUMPH sind lange Wartungsintervalle von 16.000 km sowie volle 4 Jahre Herstellergarantie ohne Kilometerbegrenzung und 2 Jahre Mobilitätsgarantie inklusive.

*inkl. 4 Jahren Herstellergarantie und 2 Jahren Mobilitätsgarantie

Zurück

Weitere News